Feng Shui Hotels Feng Shui Hotels
Feng Shui Hotels
webpublishing by powerdesign.at
Vorwort

Skepsis war unsere erste Reaktion, als wir zum ersten Mal von Feng Shui hörten.
Warum sollte sich unser Leben durch Möbelrücken verbessern?
Was hat eine Tradition aus dem fernen China mit unserem Dasein in Europa zu tun?

Doch immer häufiger stießen wir in den Medien auf das rätselhafte Feng Shui. Wir begannen, neugierig zu werden. Seit Mitte der neunziger Jahre geben große Unternehmen und Institutionen in Europa und den USA offen zu, ihre Gebäude und Inneneinrichtungen nach den Kriterien des Feng Shui zu gestalten.
Wir versuchen unsere Wohnung ständig positiv zu verändern. Nach unserer Erfahrung genügen bereits Kleinigkeiten, um die Stimmung zu heben oder Entspannung zu fördern. So stellten wir unsere Schreibtische in einem Bereich, der stärker Yang als Yin ist. Ohne unser Leben komplett umkrempeln zu müssen, gehen uns viele Tätigkeiten dort leichter von der Hand als früher. Feng Shui ist kein Hokuspokus, sondern schafft ein neues Bewusstsein für alles, womit man sich umgibt.
Für uns ist Feng Shui viel mehr, es handelt sich hier um keinen Trend (wenn, ja dann hält er bereits seit ca. 4000 Jahren).
Unsere Gäste, KundenInnen und Menschen die sich mit Feng Shui ernsthaft befassen geht es nicht um eine kurzfristige Erholung oder Entspannung sondern sie streben nach langfristiger positiver Veränderung in ihrem Leben.
Das Ziel von Feng Shui ist die vollständige Harmonie mit sich selbst, der Umgebung und
ein tiefer Einklang mit der natürlichen Ordnung. Viele Aspekte des Feng Shui basieren
auf Intuition und aber auch auf einfacher Beobachtung sowie oft dem "Gesunden
Menschenverstand".




Zurück