Feng Shui Hotels Feng Shui Hotels
Feng Shui Hotels
webpublishing by powerdesign.at
Guide GaultMillau 2006 - UnterbergerWirt
Umgeben von saftigen Wiesen und behütet von einem sprießenden Hausgarten - eine dörfliche Freundlichkeit, wie sie schöner nicht erfunden werden könnte. Die Küche hat sich den fünf Elementen gepaart mit Feng Shui verschrieben, das ganze Haus und seine Menschen strahlen eine behagliche Freundlichkeit aus. Kefir, Kombucha, Gingko-Saft und Hanfbier sind dem Gesundheitsbewussten keine Exoten mehr, die Küche bleibt aber durchaus am Boden und schwingt regional mit. Die knackigen grünen Salate kommen, wenn möglich, vom eigenen Beet vor der Haustür, das Buttermilchdressing mit einem Spritzer Kernöl passte genau zum heißen Sommerabend. Der Zander mit Gemüsekruste war saftig gebraten, die mit Tintenfischtinte gefärbten Nudeln harmonierten wunderbar. „Heubeißer“ nennt man ein Kalb, das gerade dabei ist, neben der Muttermilch die Feinheiten frischen Grases zu verkosten. Aus hauseigener Zucht wird so ein Schnitzelchen saftig gebraten, dazu eine wunderbare Kräuterkruste, überbackene Erdäpfel und ein molliges Karottengemüse. Vor- und Hauptspeisen sind auch als kleine Portionen zu erhalten. Mit Kirschauflauf und Hollerblütenparfait kann man ein Essen abschließen, das in seiner harmonischen Klasse in dieser Gegend konkurrenzlos ist.

Bewertung:
- Sehr gute Küche die mehr als das Alltägliche bietet
- Aufsteiger
- Besonders herzlicher Service
- Typisch Österreichische Küche
- Käseplatte aus Österreich
- Restaurants/Gastätten, gutbürgerlich

Quelle: Gault Millau 2006
Entdecken Sie die Online-Welt für Genießer
http://www.gaultmillau.at

am besten gleich bestellen



Zurück