Feng Shui Hotels Feng Shui Hotels
Feng Shui Hotels
webpublishing by powerdesign.at
Übernachten im Garten-Himmelbett
Archaisch und angereichert mit einer wohltuenden Portion Demut, so beschreibt UnterbergerWirt Hans-Peter Berti das Hochgefühl beim Übernachten im Himmelbett unter freiem Himmel. So mancher Alltagsfrust wird dabei befreiend, angenehm und nachhaltig relativiert: eine außergewöhnliche Geschenkidee, nicht nur für ManagerInnen - und garantiert kompatibel mit einem Gourmet-Dinner. Laptop und Handy verbringen derweil Auszeit im Hotelsafe.

Beim Feng Shui Hotel im Gasteiner Tal können Gäste ab sofort eine Nacht im kuscheligen, wildromantischen Garten-Himmelbett dazu buchen: zwischen Birnbaum, Borretsch und Kopfsalat sozusagen. Nach dem Aufwach-Orchester der gefiederten Philharmoniker wartet ein himmlisches Sektfrühstück auf die wie neu geborenen Naturschlafmützen.

Das Übernachten unter freiem Himmel praktiziert der Mensch heute bestenfalls noch auf Trekkingtouren oder Entdeckungsreisen fernab der Zivilisation. Dabei wussten schon Pfarrer Kneipp und Hildegard von Bingen: Der Schlaf unter dem Sternenzelt wirkt wie ein Gesundbrunnen. Auch im Feng Shui ist längst bekannt: Hundert Prozent Qi (Chi, Ki, Prana) gibt es nur ohne Dach, direkt unter dem Firmament.

Ansprechpartner: Hans-Peter Berti
unverbindliche Anfrage


Zurück