Feng Shui Hotels Feng Shui Hotels
Feng Shui Hotels
webpublishing by powerdesign.at
Alles über Feng Shui
Informationen KI-Zahl & Geburtselement Beratungsanfrage Tipps 5 Elemente 5 Elemente Küche
5 Elemente


5 Elemente

 

Element Holz

 

Das Holzelement ist der Anfang, Geburt und Kindheit; schnelles Wachstum, Entwicklung, Planung und Start eines Unternehmens. Es steht für das kleine Yang des Frühlings, das schnelle Aufwärtsstreben der Samen und Triebe wenn die Kraft der Sonne wieder zunimmt. Zugeordnet werden die Organe Leber und Gallenblase; die Farbe grün, der bioklimatische Faktor Wind, der saure Geschmack.

 

 

Element Feuer

Das Feuerelement ist das große Yang des Sommers. Feuercharakter hat die Jugend, die nach Erkenntnissen sucht, sich Wissen aneignet und alles erforscht. Feuer steht für geistige Entwicklung, Inspiration, Intuition, Neugierde, Interesse und Lernen. Aus chinesischer Sicht ist die Erde Yin und der Himmel Yang. Der Mensch steht dazwischen, durch den Geist verbindet er beide Elemente miteinander und es entsteht eine Einheit. Einerseits mit beiden Beinen fest auf der Erde verwurzelt und andererseits fähig, nach den Sternen zu greifen, verwirklicht der Mensch sein Leben. Zugeordnet werden die Organe Herz und Dünndarm, die Farbe rot, der bioklimatische Faktor Hitze, der bittere Geschmack.

 

Element Erde

Erde ist Mitte, das nährende, ausgleichende Element, das sich durch das ganze Jahr hindurchzieht und die Jahreszeiten harmonisch ineinander überleitet. Zugehörig ist die Feuchtigkeit, der Ursprung des nährenden Yin, das mit Hilfe von Qi (=Yang) Substanz und somit Leben entstehen läßt. Im Fütterungszyklus, der sich am Energiefluß des Körpers orientiert, ist der Spätsommer die Erntezeit der Erde zugeordnet. Erde steht für das mittlere Lebensalter. Reife, Stabilität und der Wunsch nach der eigenen Verwirklichung führen zur Gründung einer Existenz und Familie. Damit sich ein Kind entwickeln und entfalten kann, braucht es einen sicheren, geborgenen Platz. Das Schaffen, Bewahren und Sichern des Territoriums sind Urinstinkte einer Mutter oder generell einer Frau. Vielleicht ist das der Grund dafür, daß Frauen häufig besser mit Geld umgehen können und mehr auf Sicherheit bedacht sind als Männer. Zugeordnet werden die Organe Milz und Magen; die Farbe gelb, der bioklimatische Faktor Feuchtigkeit, der süße Geschmack.

 

Element Metall

Das kleine Yin des Metallelementes verdrängt die Yang-Kräfte, die große Hitze des Sommers. Die Zunahme der Yin-Kräfte bewirkt, daß die Säfte in den Pflanzen nach unten sinken, sich wieder in die Erde zurückziehen und die Blätter vertrocknen. Im Herbst beginnen die Kräfte der Natur Zu ihrem Ursprung zurückzukehren. Vertrauen in das Potential des Raumes, der den Menschen birgt und alles ermöglicht, bildet die Basis für das Urvertrauen, das einem Menschen mit starkem Metallelement eigen ist. Daraus resultiert die Fähigkeit, sich auf materieller Ebene eine Existenz Zu bewahren und auszubauen. Durchsetzungskraft, gepaart mit Gerechtigkeit, scharfer Verstand, gepaart mit aktivem Mitgefühl sind die positiven Eigenschaften, die dieser Mensch verwirklicht In der Metallphase ist der Höhepunkt des Lebens überschritten Lebenserfahrung hat den Verstand geschärft, und die Existenz ist gesichert. Zugeordnet werden die Organe Lunge und Dickdarm, die Farbe weiß/grau, der bioklimatische Faktor Trockenheit, der scharfe Geschmack.

 

Element Wasser
Im Winter, der Zeit des großen Yin, erreicht die Bewegung nach unten und innen, das Zusammenziehen der Kräfte, ihren Höhepunkt. Die Yang-Energie ist in der Erde in Samen und Wurzeln konzentriert und die Yin-Kraft beherrscht den Raum. Das Wasserelement steht für den Lebensabend, für den Weisen dessen höchste Tugend die Bescheidenheit ist, da er die Vergänglichkeit aller Dinge und des menschlichen Seins erkannt hat. Die Fähigkeit den Geist zur Ruhe kommen zu lassen, schafft den nötigen Abstand zur Geschäftigkeit des Alltags, um zu einer realistischeren Sichtweise zu gelangen. Wasser nimmt immer den leichtesten Weg und fließt hinab in die Tiefe. Durch beharrliches Fließen versetzt es Berge. Hinter die Dinge schauen, Ausdauer und Beharrlichkeit sind Aspekte des Wasserelementes. Mut, Entschlossenheit, unbeugsamer Wille, Erfolg und ein langes Leben sind Menschen mit starken Nieren, den Organen des Wasserelementes, beschieden. Zugeordnet werden die Organe Nieren und Blasen, die Farbe blau bis schwarz, der bioklimatische Faktor Kälte, der salzige Geschmack